MY Equator - Yacht Kreuzfahrt starstarstarstarstar

Split, Gespanschaft Split-Dalmatien
 Einige Buchungen
 zur Hälfte gebucht
 Oft gebucht
 Ausgebucht
Buchungsanfrage
qrcode

Im Preis inbegriffen:
• Professionelle Reiseleitung an Bord
• 6 köpfige Besatzung
• 7 Übernachtungen auf dem Schiff, in der Kabine Ihrer Wahl
• Willkommens Abendessen
• Buffet Frühstück jeden Tag und 6 Mittagessen
• frische Früchte jeden Tag (gratis)
• Wasser zum Abendessen
• Professionellen englischsprechenden Reiseführer für die Stadttouren in Korcula, Hvar und Dubrovnik
• Gratis WI-FI auf dem Schiff
• Handtücher werden jeden 2. Tag gewechselt
• Bettwäsche wird in der Mitte der Woche gewechselt
• Kabinenpflege täglich
• Dach-Jacuzzi
 
Nicht inklusive:
• Transfer bei Ankunft/Abreise
• Hafen- und Touristentaxen, 25.00 € pro Person / Woche, wird Bar auf dem Schiff bezahlt
• Getränke
• Nationalpark Mljet Eintrittsgebühr ca. 15 EUR pro Person
• Optional Ausflug zum NP Krka Wasserfälle

Rabatte:

3. Erwachsene Person in der Kabine 30%
Kind 3-11.99 Jahre beii 2 vollzahlenden Personen 50 %
Kind 3-11.99 Jahre bei 1 vollzahlenden Person 20%
 
Frübucherrabatt: 120.00 CHF pro Person für Buchung und Bezahlung bis 31.01.2018

Deluxe Minicruiser Equator

Schiffsdaten:

Baujahr: 2017

Länge: 39m

Breite: 8m

Schiffsbesatzung: 6

Kabinen: 18

 

ÖFFENTLICHE BEREICHE:

Extragrosses vollklimatisiertes Salon-Restaurant mit mehr als 100 m2 befindet sich auf dem Oberdeck, wo Gäste ihre Privatsphäre haben können, mehr als gross genug für alle Passagiere, ausgestattet mit Bar und grossem LCD-TV und jeder Tisch hat leichtzugängliche Stühle. Es gibt einen Ecktisch für Frühstücksbuffet, Wireless Internet (Wi-Fi) ist kostenlos für alles Kunden, Lautsprecher, Audiosystem und Mikrofon für Benachrichtigungen über das gesamte Boot und schönen grossen Fenstern für die komplette Beifahrerzufriedenheit. Die Aussenterasse verfügt über mehr als 70 m2 mit Sitzecke, Tischen und Stühlen und ist selbstverständlich gross genug für alle Passagiere, um draussen zu frühstücken, oder um einfach nichts zu tun und zu entspannen. Dieser Bereich kann mit abnehmbaren Kunststoff-Fenstern geschlossen werden (im Falle von Wind), aber bleibt die meiste Zeit, für einen atemberaubenden "Meerblick" geöffnet.

Die Küche wurde nach neusten HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) Standards gebaut.

Das Boot verfügt über eine Plattform für einen leichten Zugang zum Wasser und zwei Outdoor-Duschen und öffentliche Toiletten. Badezimmer-Handtücher werden alle zwei Tage gewechselt, während Gäste Strandtücher vor Ort ausleihen können.

Auf dem hohen Deck ist eine Sonnenterasse, 200 m2 und teils bedeckt, mit Liegestühlen für alle Passagiere. Das ist der beste Teil des Boots für solche, die es geniessen sich zu sonnen, während ein Teil der Sonnenterasse beschattet ist.

Hier können Sie unseren “Elegance Dach-Jacuzzi“ mit seinen zugehörigen Einrichtungen geniessen.

Kategorien

Doppelkabine Unterdeck Halbpension
2
Doppelkabine Hauptdeck Halbpension
2

Kabinenzahl

Schiffkategorie

Schiffausstattung & Service

Kabineneigenschaften

Reise-Aktivitäten

Doppelkabine Hauptdeck Halbpension - Doppelkabine Hauptdeck

Max. Belegung: 2
Etage:
Doppelkabine Hauptdeck Halbpension - Doppelkabine Hauptdeck

Max. Belegung: 3
Etage:
Doppelkabine Unterdeck Halbpension - Doppelkabine Unterdeck

Max. Belegung: 2
Etage:
Doppelkabine Unterdeck Halbpension - Doppelkabine Unterdeck

Max. Belegung: 3
Etage:

Here's a list of some of the great things you can purchase while making a booking at this property.

Privattransfer für max. 3 Personen, Flughafen Split-Hafen Split-Flughafen

Privattransfer für max. 3 Personen, Flughafen Split-Hafen Split-Flughafen

CHF100.00 ( pro Buchung )
Frei und buchbar
Einige Buchungen
zur Hälfte gebucht
Oft gebucht
Belegt / nicht buchbar
April 2018
SMDMDFS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
Mai 2018
SMDMDFS
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
Juni 2018
SMDMDFS
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
September 2018
SMDMDFS
 
 
 
 
 
 
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
Oktober 2018
SMDMDFS
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
November 2018
SMDMDFS
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Dezember 2018
SMDMDFS
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 
 
Februar 2019
SMDMDFS
 
 
 
 
 
 
 
März 2019
SMDMDFS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Juni 2019
SMDMDFS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
September 2019
SMDMDFS
 
 
 
 
 
November 2019
SMDMDFS
 
 
 
 
 
Februar 2020
SMDMDFS
 
 
 
 
 
 
Tarifbezeichnung Kabinenkategorie Min. Belegung Max. Belegung Gültig von Gültig bis   Tage min. Tage max.
1370.00 CHF Doppelkabine Unterdeck Halbpension 1 2 Dienstag, 02. Januar 2018 Freitag, 14. September 2018 CHF1,370.00 Preis pro Woche 7 7
1370.00 CHF Doppelkabine Unterdeck Halbpension 1 3 Dienstag, 02. Januar 2018 Freitag, 14. September 2018 CHF1,370.00 Preis pro Woche 7 7
1720.00 CHF Doppelkabine Hauptdeck Halbpension 1 2 Dienstag, 02. Januar 2018 Freitag, 14. September 2018 CHF1,720.00 Preis pro Woche 7 7
1720.00 CHF Doppelkabine Hauptdeck Halbpension 1 3 Dienstag, 02. Januar 2018 Freitag, 14. September 2018 CHF1,720.00 Preis pro Woche 7 7

Anreise

Autoanreise

In allen Einschiffungsorten vermitteln wir Ihnen gerne bewachte Parkplätze, bitte geben Sie uns Ihren Parkplatzwunsch bereits bei der Buchung an. In Rijeka steht eine Garage zur Verfügung, die Gebühren betragen 360 HRK (ca. 50 €) pro Woche, in Zadar und Trogir Parkplätze, die Gebühren betragen 300 HRK (ca. 40 €) pro Woche. In Dubrovnik befindet sich der öffentliche Parkplatz im Hafen. Die Parkgebühren sind vor Ort in der Landeswährung Kuna (HRK) zu entrichten. Die Parkplätze sind bewacht, jedoch nicht von uns bzw. dem Parkplatzbetreiber versichert. Es besteht Versicherungsschutz im Rahmen der für das Fahrzeug eventuell abgeschlossenen Kaskoversicherung (es gilt im Grunde die gleiche Haftungsregelung wie auf Parkplätzen oder in Parkhäusern in Deutschland, Österreich oder der Schweiz). Bitte richten Sie sich bei der Anreise nach den Informationen, die Sie von uns mit den Reisedokumenten erhalten und melden Sie sich bei der Reiseleitung im Hafen.  

Fluganreise

Der Einschiffungshafen für Fluggäste ist abhängig von den Flugzeiten Selbstverständlich können Sie den Transfer vom Flughafen zum Schiff und zurück als separate Leistung auch bei uns buchen. Da die Rückflüge teilweise erst am Mittag oder Nachmittag stattfinden, haben Sie unter Umständen nach der Ausschiffung noch Gelegenheit zu einem ausgiebigen Stadtbummel oder Strandaufenthalt. Ihr Gepäck nehmen wir während dieser Zeit in unsere Obhut. 

Aus der Schweiz stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten nach Split zu fliegen:

ab Zürich mit Croatiaairlines, Germania oder Edelweis

ab Basel und Genf mit Easyjet

ab Bern mit Skywork

Flugverbindungen Schweiz-Kroatien

Reisedokumente

Kroatien ist seit 2013 Mitglied der Europäischen Union (EU), aber noch nicht des Schengener Abkommens. Deshalb finden bei Ein- und Ausreise nach wie vor Ausweiskontrollen statt. Bürger der Europäischen Union und der Schweiz benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Auch mitreisende Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung von Kindern im Reisepass eines Elternteils ist nicht mehr gültig. Für die Einreise nach Montenegro (Route T4), sowie nach Bosnien-Herzegowina (Route T5) reicht ein gültiger Personalausweis. Bei der Einreise mit Personalausweis nach Montenegro wird an der Grenze ein kostenloser Passierschein ausgestellt, der zum Aufenthalt in Montenegro berechtigt. Um zeitaufwändigen bürokratischen Aufwand an der Grenze zu vermeiden, ist jedoch eine Einreise mit Reisepass vorzuziehen. Zur Erstellung der Passagierlisten für die Einreise nach Montenegro benötigen wir bis zwei Wochen vor der Reise die Daten aller Reiseteilnehmer (Vor- und Nachname, Pass- oder Personalausweis-Nummer, Geburtsdatum, Nationalität). Angehörige anderer Staaten erkundigen sich bitte bei den zuständigen Botschaften bzw. Konsulaten. Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, ist das Mitführen der Grünen Versicherungskarte für in der Europäischen Union und der Schweiz zugelassene Autos nicht mehr notwendig.

Verkehranbindungen

In den Preisen ist die Anreise nicht mitberechnet. Gerne organisieren und buchen wir für Sie den Flug ab Zürich, Basel oder Bern nach Kroatien. Die Flugverbindungen und Flugtickets-Preise können Sie hier sehen: Flugverbindungen Schweiz-Kroatien

Split Flughafen

Beautiful beach through aircra 75556099

Fähre Ancona-Split

SPLIT 40283362

Komfortbusreise Schweiz-Kroatien

bus1

Linienbus Schweiz Kroatien

linienbus kroatien

Zugverbindungen Schweiz Kroatien

bahnreise kroatien

Bitte beachten dass dies kein Buchungsformular ist. Es kann anstelle einer Email Mitteilung eingesetzt werden.
Hier die Nachricht schreiben die übermittelt werden soll, an: MY Equator - Yacht Kreuzfahrt

Abbrechen

Zahlungs- und Stornobedingungen

Zahlungsbedingungen:

Anzahlung Bei definitiver Buchung ist gleichzeitig eine Anzahlung von 30% des vereinbarten Arrangementpreises zu leisten. Bei Buchungen weniger als 30 Tage vor Abreise ist der gesamte Rechnungsbetrag anlässlich der definitiven Auftragserteilung zu bezahlen. Weiter kann die Buchungsstelle verlangen, dass Sie ein Buchungsformular unterschreiben.

Restzahlung Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise fällig. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, werden Ihnen die Reisedokumente nach Eingang Ihrer Zahlung über den ganzen Rechnungsbetrag ausgehändigt oder zugestellt. Nicht rechtzeitige Zahlung berechtigt uns, die Reiseleistungen zu verweigern.

Rücktrittsbedingungen:

Treten Sie nach Buchung von der Reise zurück, und zwar aus einem Grund, der nicht durch die Annullierungskosten-Versicherung gedeckt ist, so müssen wir zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr noch die folgenden Kosten in Prozenten des Arrangementpreises erheben:

bis 75. Tag vor Reiseantritt: 15%

ab 74. bis 60. Tag vor Reiseantritt: 20%

ab 59. bis 30. Tag vor Reiseantritt: 40%

ab 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt: 50%

ab 21. bis 7. Tag vor Reiseantritt: 60%

ab 6. bis 1. Tag vor Reiseantritt: 75%

bei Rücktritt am Reisetag 90%

Wir empfiehlen unseren Kunden den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit und vermitteln Ihnen gerne entsprechende Angebote.

Reisebeschreibung

Rundreisroute Deluxe - Split-Dubrovnik-Split

Blaue Reise / Inselhüpfen in Kroatien

TAG 1 • SAMSTAG

MY Equator wird in Splits Hafen ankern, wo wir den ganzen Tag verbringen werden. Das Begrüssungstreffen startet um 19:00Uhr, dort stellt ihnen unser Kreuzfahrtendirektor den Kapitän, unsere Crew und natürlich ihre zukünftigen Mitreisenden, mit denen sie eine Woche an Board verbringen werden, vor. Das Willkommensessen wird um 19:30 serviert. Die Einschiffung wird den ganzen Tag über möglich sein; Passagiere, die am Morgen ankommen, können ihre Kabinen nicht vor 13:00 Uhr betreten. Aber sie können ihr Gepäck an Board lassen. Der Kapitän wird auf alle Passagiere warten, welche spät in der Nacht ankommen und diesen Gästen wird ein kaltes Abendessen zur Verfügung gestellt. Übernachtung in Split, (Abendessen)

TAG 2 • SONNTAG

SPLIT – BOL – HVAR Wir starten unseren Tag am Morgen mit der Abfahrt nach Bol, welches, so sagt man, den besten Strand fürs Schwimmen in Kroatien hat, namens Zlatni Rat. (Goldenes Kap). Wir werden in Bol einen Stopp machen und werden in dieser schönen dalmatische Stadt einen Spaziergang, oder eine Tasse Kaffee geniessen, oder, wer mag, kann bis das Mittagessen an Board serviert wird, schwimmen gehen. Nach dem Mittagessen fahren wir unsere Kreuzfahrt fort zu den sonnigsten Inseln Kroatiens – Hvar’s Inseln, mit einem zweiten Badestopp in einem von vielen Buchten entlang dem Weg. Hvar ist eine der berühmtesten, sehr attraktiven Touristendestinationen und ein Treffpunkt für den internationalen Jet-Set. Geniesse einen freien Abend, um Hvar zu erkunden und in einem der zahlreichen Restaurants Abendessen zu gehen. Bei Ihrer Ankunft am Abend in Hvar, wird ein lokaler Englisch sprechender Führer sie durch die Stadt führen und Ihnen die Geschichte, Kultur und den Lebensstil dieser Insel näher bringen. Wir nehmen an einer kleinen Lavendel Präsentation teil, wo sie lernen, wie Lavendel Jahrhunderte lang traditionell auf der Insel Hvar bewirtschaftet wurde. Übernachtung in Hvar historische Stadt, (Frühstück, Mittagessen)

TAG 3 • MONTAG HVAR – KORČULA, KORČULA INSEL

Wir starten unseren Tag mit der morgendlichen Abreise zur Insel Korčula. Wir stoppen vor dem Mittagessen, um schwimmen zu gehen und am Nachmittag erreichen wir die Stadt Korčula, auf der Insel Korčula. Korčula ist eine Stadt bekannt als Geburtsort von Marko Polo, dem berühmten Forscher. Unser Englisch sprechender Führer wird eine kurze Korčula-Stadttour machen, und uns durch die schmalen und gepflasterten Strassen führen. Den Rest vom Abend können sie sich frei gestalten und das Abendessen in einem der örtlichen Restaurants ihrer Wahl geniessen. Übernachtung in Korčula historischer Stadt, (Frühstück, Mittagessen)

TAG 4 • DIENSTAG KORČULA – DUBROVNIK

Nach dem Frühstück führt uns die angenehme Fahrt entlang dem Ufer von Mljet und der Elaphiten Inseln, wo wir einen Halt machen, um schwimmen zu gehen und zu essen und erreichen dann am Nachmittag Dubrovnik. Unser Englisch sprechender Guide und Coach wird zum Pier zu kommen. Nach einer organisierten Panoramafahrt und Fotostopp auf einem Hügel über Dubrovnik, um die atemberaubende Landschaft festzuhalten, gelangen wir zum historischen Zentrum Dubrovniks, dem UNESCO-Weltkulturerbe, wo ihr Guide Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten Dubrovniks zeigen wird. Nach der Stadttour wird Ihnen selbst überlassen, wie sie die restliche Zeit nutzen; Besuchen Sie die Stadtmauer, oder steigen Sie mit der Seilbahn auf den Gipfel des Berges Srđ. Die Rückfahrt mit dem Bus wird voraussichtlich um 18:00Uhr sein, oder Sie kehren auf eigene Faust zurück. Sie werden sehen, warum diese Stadt auch die Perle der Adria genannt wird. Übernachtung in Dubrovnik, (Frühstück, Mittagessen)

TAG 5 • MITTWOCH DUBROVNIK- ELAPHITI INSELN – NATIONALPARK MLJET, INSEL MLJET

Nach dem Frühstück fahren wir loss zum Nationalpark Mljet und passieren dabei die grossartigen Küsten der Elaphiti Inseln und fahren fort zum Nordwesten Dubrovniks, mit einem Schwimmstopp. Mittagessen wird ihnen, während der Fahrt zum Nationalpark Mljet, an Board serviert, Nach der Ankunft im Nationalpark können Sie den Nachmittag frei nutzen, um den Park zu erkunden (Eintrittsgelder sind nicht enthalten), um spazieren zu gehen um den grossen und kleinen See und dem Inselchen St.Maria, mit seinem Benediktinerkloster aus dem 12. Jahrhundert. Abend zur freien Verfügung. Übernachtung im National Park Mljet, (Frühstück, Mittagessen)

TAG 6 • DONNERSTAG, MLJET – MAKARSKA

Unsere Reise geht weiter entlang der Halbinsel Peljesac Richtung Makarska, mit erfrischendem Schwimmstopp und Mittagessen. Makarska hat sich zu einem der beliebtesten Touristenzentren Dalmatiens entwickelt und bietet neben seinen wunderschönen Stränden auch viele kulturelle und sportliche Veranstaltungen, wie auch ein buntes Nachtleben. Übernachtung in Makarska, (Frühstück, Mittagessen)

TAG 7 • FREITAG, MAKARSKA- PUCISCA – SPLIT

Nach dem Frühstück überqueren wir den Kanal Brac und fahren Richtung Pucisca auf der Insel Brac. Pučišća glänzt mit seinen spektakulären Ungleichmässigkeiten des steilen natürlichen Hafens, seiner authentischen mediterranen Architektur und rustikalem Ambiente; die fjordähnliche Einströmung trifft auf drei enge Täler, die von den Hügeln herabsteigen, um sich den ruhigen und schönen Gewässern anzuschliessen. Der Pučišća Steinbruch wurde in der Antike genutzt; Die Wiedereröffnung fand im Jahre 1455 statt. Dieser Steinbruch war es, aus dem man Stein ausgrub, um Säulen aus Kalkstein für das Weisse Haus in Washington DC, das Parlamentshaus in Wien und viele andere berühmte Gebäude in der ganzen Welt zu bauen. Die einzige Steinmetzschule in Kroatien befindet sich in Pučišća, wo die Schüler Skulpturen aus Brač Kalkstein schnitzen, mit traditionellem und unkonventionellem Werkzeug, welches hier seit Jahrhunderten verwendet wird. Während den Nachmittagsstunden fahren wir Richtung Split, unsere erste und letzte Station. Split hat das zweitgrösste Stadtzentrum Kroatiens. Traditionell wird gesagt, dass Split über 1,700 Jahre alt ist. Seit 1979 ist das historische Zentrum von Split eingeschrieben auf der UNESCO- Weltkulturerbe-Liste. Die historischen und kulturellen Gebäude liegen innerhalb der Mauern des Diokletian Palastes. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Museen, das Nationaltheater, alte Kirchen und andere archäologische Stätten in der Region Split, die diese Stadt zu einer wichtigen kulturellen Attraktion machen. Unser Englischsprechender Guide wird eine 35-40 minütige Split-Stadttour machen, und uns durch den historischen Diokletian Palast führen. Übernachtung in Split, (Frühstück, Mittagessen) Optional: Freitag Nachmittag optionaler Ausflug zum Nationalpark Krka Wasserfälle-

TAG 8 • SAMSTAG, SPLIT

Nach dem Frühstück ist es Zeit Abschied zu nehmen (Frühstück)

Kabinenzahl

Schiffkategorie

Schiffausstattung & Service

Kabineneigenschaften

Reise-Aktivitäten