Vollcharter Kreuzfahrt mit Gulet Gideon Obala Kneza Branimira, Split, Gespanschaft Split-Dalmatien, 21000, Kroatien +41412610380
vollcharter vollcharter / Deluxe Kategorie / Tage min. 7 Tage max. 14 / Min. Belegung 10 Max. Belegung 16 / 7 15900 Donnerstag, 31. Dezember 2020

Max.16 Personen in 8 Kabinen


Schiffsbeschreibung

Gulet Gideon

Baujahr: 1997 rekonstruiert 2017

Kabinen: 8

Kojen: 16

Besatzung: 3 bis 4

Einschiffung ist am Samstag um 15:00 Uhr

Ausschiffung ist am Samstag um 09:00 Uhr

 

Allgemeine Daten:

Gulet Gideonist eine traditionelle Gulet Yacht mit 16 Betten + 2 Zusatzbetten in 8 Doppelkabinen. Alle Kabinen sind  mit Dusche/WC und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Das Deck ist sehr geräumig und mit Sonnen-Matratzen und Kissen ausgestattet, so dass Passagiere einen angenehmen Urlaub am Meer geniessen können. Der klimatisierte Salon und die Bar bieten genügend Platz für gemütliche Stunden, wenn es draussen zu heiss wird. 

Die Küche verfügt über alle notwendigen Geräte - einschliesslich Backöfen, Grill, Kühlschränke und Tiefkühltruhen. Eismaschine, Espressomaschine

Separate Mannschaftsunterkünfte

 

Ausstattung: TV- und Musikanlage, mit LCD-TV, DVD, USB, Radio, MP3, Playstation, Wi-Fi mobile Internetverbindung, Brettspiele, Karten.

Schlauchboot mit 60 PS Aussenbordmotor, Angel-Ausrüstung, Schnorcheln-Ausrüstung, 2x Kajak, 2 x Paddle Board,Wakeboard, Banana, Wasserski.

Wake Board, Banana und Wasserski  gegen Gebühr - 50 EUR pro Stunde.

Zuschlag für Route in einer Richtung: 1275.00 Euro.

 

Eigenschaften

  • Familienbetrieb
  • Klimaanlage
  • Wassersport
  • Wifi
  • 8 Kabinen
  • Deluxe
  • DU/WC

Technische Daten

Technishe Daten:

Gesamtlänge: 33,5 m
Tiefgang: 2,7 m
Gästekabinen: 8
Anzahl der Gäste: 14 + 2
Schlafplätze: 14 + 2
Duschen / Toiletten: 8
Motor: MAN 2x 400 PS
Generator: 12 kW
Reisegeschwindigkeit: 8 Knoten
Kraftstofftank: 2800 l
Wassertank: 8000 l
Baujahr: 1997, Überholung 2017
Aufbau: Stahl
Kabinenboden: Holzlaminat
Salonboden: Holzlaminat
Sonnendeckboden: Teak
Mannschaftskabinen: ja

 

 

Kabinen

18 Betten in 8 Kabinen mit Dusche/WC und individuell regulierbarer Klimaanlage.

6 Doppelkabinen mit französischem Bett,

2 Dreibettkabinen (mit je einem Doppelbett und 1 Zusatzbett)

Jede der Kabinen verfügt über einen Kleiderschrank, 24 V / 220-Stromanschluss, einen Haartrockner und ein eigenes Bad mit Shampoo, Toilettenpapier, Seife und Duschkabine.
Strandtücher: 1 pro Person pro Woche
Handtücher: 2 Handtücher pro Person und Woche
Zusätzliche Strand- oder Badetücher: auf Anfrage 10 € pro Set
Bettwäscheinfo: Bettwäsche ist im Preis inbegriffen: Zustellbett auf Anfrage 35 € pro Kabine
6 Stunden Klimaanlage pro Tag sind im Preis inbegriffen.

Route

Routenbeispiel:

Tag 1: Split - Milna (Brač)
Milna ist der am besten geschützte und schönste Hafen der Insel Brač. Geschützt vor stärkeren Winden und erfrischt durch den Maestralwind der Sommernachmittage, ist es der ideale Zufluchtsort für Menschen und Boote.

Milna liegt am Fuße einer weitläufigen Bucht an der Westküste von Brač. Kristallblaues Meer, Schatten hundertjähriger Kiefernwälder, sonnenbeschienene Fassaden aus Brač-Stein, ideale Tauchbedingungen, häusliche und gesunde Ernährung - all dies sind die Gründe, warum Sie in diese wunderschöne Mittelmeerstadt kommen.

Es gibt eine große Auswahl an ausgezeichneten Fischrestaurants, Pizzerien und vielen Cafés in Milna, die sich in unmittelbarer Nähe des Meeres befinden.

Der ACI-Yachthafen Milna befindet sich im südöstlichen Teil der Milna-Bucht neben der Stadt.

Tag 2: Milna - Hvar (Hvar)
Hvar ist eines der begehrtesten und meistbesuchten Reiseziele an der dalmatinischen Riviera. Es zeichnet sich durch ein warmes, angenehmes Klima mit viel Sonne, eine malerische natürliche Umgebung, verschiedene Optionen für hochwertige Unterkünfte, mediterrane Herzlichkeit und Gastfreundschaft, zahlreiche Restaurants und Tavernen mit exquisiten einheimischen Spezialitäten und Weinen, Sport- und Erholungsmöglichkeiten und ein aktives Nachtleben aus ...

Dank seiner Lage entlang der alten Seeroute hat Hvar eine viel reichere Geschichte als jede andere Insel an der Adria. Repräsentative Paläste und Kirchen, wertvolle Gemälde und Statuen sowie literarische und musikalische Kunstwerke, die auf der Insel geschaffen wurden, sind das Ergebnis der unerschöpflichen Inspiration, die die Insel bietet. Der Stadthafen ist nur wenig gegen stärkeren Wind geschützt.

Tag 3: Hvar - Vela Luka (Korčula)
Das Gebiet von Vela Luka auf der Insel Korčula weist bereits in der Altsteinzeit - 20.000 v. Chr. - archäologische Bewohnungsnachweise auf. Bis heute haben die Illyrer, Römer und Slawen auf diesem Boden ihre Spuren hinterlassen. mit der Vela Luka von heute, die seit dem 18. Jahrhundert bis heute blüht.

Die Stadt Vela Luka liegt am Ende einer 9,2 km langen Bucht und bietet ausgezeichneten Schutz vor den Elementen. Von hier aus werden mehrmals täglich Ausflüge zu den vielen umliegenden Inseln organisiert, darunter zu den bekannten Inseln Proizd und Ošjak.

Tag 4: Vela Luka - Korčula (Korčula)
Die Insel Korčula ist das Juwel des adriatischen Archipels. Die Insel ist mit einer Reihe von Inseln und Buchten eingerückt, und die üppige Vegetation verleiht ihr eine besondere Note. In der Umgebung können Sie an vielen Stränden schwimmen und in einer Unterwasserwelt mit aufregender Flora und Fauna tauchen.

Die Stadt Korčula ist ein historisches und touristisches Zentrum der Insel. Es ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte im Mittelmeerraum. Moreška, getanzt in Korčula, ist einer von drei Rittertänzen, die Sie nur auf dieser wunderschönen Insel erleben können.

Die Stadt Korčula gilt auch als Geburtsort des weltgrößten Reisenden Marco Polo, dessen Geburtshaus sich im Zentrum der Altstadt befindet.

Die ACI Marina Korčula befindet sich in einer kleinen Bucht östlich der Stadt. Seine Nordseite ist mit einem Wellenbrecher geschützt.

Tag 5: Korčula - Pomena (Mljet)
Pomena ist ein kleines Hafendorf im Herzen des Nationalparks Mljet. Pomena liegt ganz in der Nähe von Dubrovnik und ist durch eine regelmäßige Bootsverbindung mit diesem verbunden. Es ist ein einzigartiges Touristenziel, da es Teil einer unberührten natürlichen und historischen Umgebung ist. bei gleichzeitiger Beibehaltung der Vorteile der Nähe zu einem großen Stadtzentrum wie Dubrovnik.

Verschiedene Unterbringungs- und Erholungsmöglichkeiten werden in Pomena angeboten, und die Insel Mljet, die selbst ein Nationalpark ist, ist auf Reisen durch die Adria nicht zu übersehen.

Tag 6: Pomena - Šipan
Šipan ist die größte Insel der elaphitischen Inselgruppe vor der Küste von Dubrovnik. Auf einer bescheidenen Fläche von 15 km2 befinden sich 42 Villen und 34 Kirchen. in der heutigen Zeit weitgehend aufgegeben, obwohl einige restauriert werden. Die ursprüngliche Natur und die üppige, authentische mediterrane Vegetation wurden hier seit der Antike erkannt. In den beiden Dörfern Šipanska Luka und Suđurađ, in denen einst mehr als 7000 Menschen lebten, leben heute rund 450 meist ältere Menschen. Die Krisen des 20. Jahrhunderts führten zum Niedergang von Šipan, aber in letzter Zeit versprechen viele Investitionen eine Wende zum Besseren.

Es ist dennoch ein Ort mit wunderschöner Landschaft, Meeres- und Landflora und -fauna und als solcher Teil jedes Ausflugs- und Reiseplans durch die südliche Adria.

Tag 7: Šipan - Dubrovnik
Die Stadt Dubrovnik, einst das Zentrum der Republik Dubrovnik, das zeitweilig mit Venedig im Norden gleichrangig war, ist heute eines der wichtigsten touristischen und historischen Zentren an der Adria sowie am Mittelmeer.


Leistungen

Inklusive Leistungen:

  • 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm
  • Besatzung und Service
  • Wi - Fi Internet
  • Bettwäsche
  • Handtücher und Strandtücher
  • Hafentaxen
  • Treibstoff (für 4 Stunden pro Tag inklusive)

 Im Preis nicht inbegriffen:

  • Transfer
  • Getränke auf dem Schiff
  • Eintrittsgebühren für Nationalparks
  • Trinkgeld für die Crew
  • Hafengebühren: ca. 1200.00 CHF pro Woche / Gruppe. Die Kosten für die Hafenübernachtungen in Privatmarinen (falls gewünscht)  fallen zusätzlich an und werden vor Ort bezahlt.
  • Reiseversicherung
  • Anreise nach Split

Zuschlag für Halb- oder Vollpension ist obligatorisch:

Halbpension (7x Frühstück, 6x Mittagessen und 2x Abendessen an Board) 400.00 CHF pro Person oder

All Inclusive ( 7x Frühstück, 6x Mittagessen und 7x Abendessen und dazu Wasser, Kaffee, Tee, Softdrinks sowie Glas Wein und Bier zu Mahlzeiten) 510.00 CHF pro Person

Kein Verpflegungszuschlag für die Kinder bis 3 Jahre

35% Verpflegungs-Ermässigung für die Kinder von 3-12 Jahren

Getränkpakete (optional)

Getränke werden an Bord nach Barpreisliste verkauft. Es ist nicht erlaubt, eigene Getränke an Bord zu bringen.

 All Getränke von Kunden mitgebracht - Bedienungskosten: 1100.00 CHF pro Woche/Gruppe

 

 


Bedingungen

Die Reiseroute in diesen sieben Tagen werden wir vor Reiseantritt mit unseren Gästen besprechen, auf Wünsche und Präferenzen möglichst eingehen, je nach dem wie uns die jeweilige Wetterlage begünstigt. Die Reisedauer von sieben Tagen erlaubt es uns entweder südwärts bis nach Dubrovnik, oder nordwärts z.B. bis in die Kornaten (Nationalpark) vorzustossen. Mit unserem 6,40 Meter langen und mit 140PS stark motorisierten Beiboot bieten wir nicht nur den komfortablen Transfer an Land, sondern auch diverse Wassersportaktivitäten wie Wakeboard, Donutrides und Wasserski an.

Baden und Wassersport: An Bord der LUOPAN stehen diverse Wassersportgeräte kostenlos zur Verfügung. So zum Beispiel: 2 Stand up Paddle Boards 1 Wakeboard 1 Donut Wasserski (normal und mono) Taucherbrillen und Schnorchel

Nicht inklusive im Preis sind die Treibstoffkosten des Beibootes für Wasserski, Wakeboard und Donutrides.

Transfers: Der Transfer von Flughafen Split nach Seget, bei An-und Abreise, ist im Buchungspreis inbegriffen und wird nach Möglichkeit von uns persönlich durchgeführt. Natürlich sind ebenfalls sämtliche Beiboottransfers im Rahmen der jeweiligen Landgänge und Ausflüge inbegriffen.

Zahlungsbedingungen:

Anzahlung Bei definitiver Buchung ist gleichzeitig eine Anzahlung von 50% des vereinbarten Arrangementpreises zu leisten. Bei Buchungen weniger als 30 Tage vor Abreise ist der gesamte Rechnungsbetrag anlässlich der definitiven Auftragserteilung zu bezahlen. Weiter kann die Buchungsstelle verlangen, dass Sie ein Buchungsformular unterschreiben.

Restzahlung Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise fällig. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, werden Ihnen die Reisedokumente nach Eingang Ihrer Zahlung über den ganzen Rechnungsbetrag ausgehändigt oder zugestellt. Nicht rechtzeitige Zahlung berechtigt uns, die Reiseleistungen zu verweigern.

 

Rücktrittsbedingungen:

Treten Sie nach Buchung von der Reise zurück, und zwar aus einem Grund, der nicht durch die Annullierungskosten-Versicherung gedeckt ist, so müssen wir zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr noch die folgenden Kosten in Prozenten des Arrangementpreises erheben:

bis 90. Tag vor Reiseantritt: 10%

ab 90 bis 31. Tag vor Reiseantritt: 30%

ab 30. bis 21. Tag vor Reiseantritt: 50%

ab 20. bis 1. Tag vor Reiseantritt: 90%

bei Rücktritt am Reisetag 100%

 

Wir empfiehlen unseren Kunden den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit und vermitteln Ihnen gerne entsprechende Angebote.


Weitere Infos

Freizeitausrüstung:

Tender 5,20 m mit 60 PS Aussenbordmotor
2 x Kajak
Banane, Donut 50 € pro Stunde
Wasserski 50 € pro Stunde
Wakeboard
2 x Paddle Board
Angelausrüstung
Schnorchelausrüstung
Dusche an Deck
12 Sonnenmatratzen
Sicherheitsnetz für Kinder
LCD-Fernseher, DVD / CD-Player, Radio, MP3, Playstation
W-lan
Brettspiele, Karten

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.